Hast du einen Organspendeausweis?

Organspende

Ein Organ von einem Spender zum Empfänger zu vermitteln ist eine medizinische und logistische Herausforderung. An diesem Prozess sind viele Leute beteiligt, nicht nur Ärzte, Spender und Empfänger, sondern auch Angehörige und weitere Pfleger und Verantwortliche sorgen dafür, dass die benötigten Organe sicher und ohne Verletzungen aus einem Körper in einen anderen übertragen werden können.

Organe können nur dann gespendet werden, wenn bestimmte rechtliche und medizinische Voraussetzungen erfüllt sind. Dazu zählt, dass der unumkehrbare Ausfall der gesamten Hirnfunktionen (Hirntod) festgestellt wurde und eine Zustimmung zur Organspende vorliegt. Diese Zustimmung kann beispielsweise über einen Spenderausweis erfolgen, auf dem genau entschieden werden kann, welche Organe gespendet werden dürfen. Wurde zu Lebzeiten keine Entscheidung getroffen, können auch die Angehörigen nach mutmaßlichem Willen des Spenders entscheiden.

Die Entnahme der Organe findet in einer vergleichbar aufwendigen und sorgfältigen Operation statt, wie bei lebenden Patienten. Da das Spenderorgan im zukünftigen Körper genauso funktionsfähig und einsatzbereit sein soll, müssen es die Ärzte mit besonderer Sorgfalt entfernen, transportieren und anschließend einsetzen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass das gespendete Organ vom neuen Körper angenommen wird, ist recht hoch. Trotzdem werden regelmäßige Kontrollen notwendig sein, um unvorhergesehene Komplikationen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Das Verhältnis von verfügbaren zu benötigten Spenderorganen ist leider sehr gering. Menschen, die ein neues Organ benötigen würden, müssen oft lange warten und teilweise mit künstlichen Organen am Leben erhalten werden. Lange Krankenhausaufenthalte und das tägliche Hoffen auf einen Spender zehren an den Nerven der Patienten.

Wir sind der Meinung, dass Organspende eine sehr wichtige und verantwortungsvolle Tat ist. Es ist nichts weiter zu tun, als einen Spenderausweis auszufüllen und mit sich zu tragen. Außerdem ist es doch ein sehr schönes Gefühl, zu wissen, nach dem eigenen Tod noch einem oder sogar mehreren Menschen ein längeres Leben ermöglichen zu können.

Haben wir Dich begeistert?

Dann melde dich gleich jetzt bei uns

Adresse

Transform Yourself

Theodor-Heuss-Platz 6/9

49074 Osnabrück

Kontakt

Telefon: 015901635483

E-Mail: kontakt@transformyourself-ty.de

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    ×