Unsere Empfehlungen zu Fitness-Trackern

Smartwatches


No-Name Smartwatches und Fitnesstracker gibt es schon ab 30€ käuflich zu erwerben. Kalorienzähler, Schrittzähler, Schlafanalyse und Push-Benachrichtigungen sind die Standardfunktionen, die selbst in den günstigsten Versionen enthalten sind. Es gibt durchaus auch Apps, die auf jedem Smartphone installiert werden können, mit denen man diese Parameter messen kann. Dies geschieht hauptsächlich über die Bewegungssensoren des Gerätes und ggf. GPS-Verfolgung, heißt, dass nur Aktivitäten aufgezeichnet werden, bei denen das Handy am Körper getragen wird. Außerdem wird das Ergebnis davon verändert, je nachdem wo das Gerät transportiert wird, bspw. in der Hosentasche, einem Rucksack oder in der Hand. Smartwatches messen die Aktivität auch mit einem Bewegungssensor und GPS-Daten, werten darüber hinaus aber auch die Herzfrequenz aus. Da sie an dem Handgelenk wie eine Uhr getragen werden liefern sie gut vergleichbare Daten. Außerdem zeichnen sie deutlich mehr Aktivität wie bspw. Schritte auf, da sie ununterbrochen Tag und Nacht, teilweise auch beim Duschen, getragen werden können. Mithilfe einer App können diese Daten zusätzlich auf dem Smartphone ausgewertet werden. Dort ist zumeist auch ein Ernährungstagebuch enthalten, in dem dann die aufgenommenen Kalorien ebenfalls eingetragen und mit dem Tagesumsatz in Relation gesetzt werden können.

Die Frage, von welcher Marke und in welcher Preisklasse die Smartwatch liegen soll richtet sich nach den individuellen Ansprüchen. Wer einfach nur einen Überblick über seine Schritte behalten möchte, ist meist mit einer der günstigsten Varianten gut bedient. Selbst die Smartphone-Apps sind für grobe Angaben durchaus geeignet, solange man sich über die entsprechenden Einschränkungen und Abfälschungen bewusst ist. Wer mehr als einen reinen Fitnesstracker haben möchte, der ist mit den Smartwatch-Varianten besser bedient. Teilweise sind sie sogar wasserfest, sodass auch Schwimm-Workouts aufgezeichnet werden können. Für besonders genaue Ergebnisse ist auch die Kombinierte Anwendung mit einem Brustgurt möglich, der bspw. während einer Trainingseinheit zusätzlich die Herzfrequenz aufzeichnet. Preislich liegen diese deutlich höher, allerdings gibt es auch hier die Abstufungen von qualitativ hochwertigen Fitnesstrackern mit besonderen Features bis hin zu tatsächlichen Smartwatches, die weit mehr Funktionen bieten und mit dem Smartphone verknüpft werden können, als für das reine Aufzeichnen der Aktivität und des Schlafes.

Garmin

Garmin ist zusammen mit der Fitbit wohl einer der bekanntesten Hersteller von Fitnessuhren. Das schweizerisch-amerikanische Unternehmen ist auf die Herstellung von Navigationsempfängern für satellitengestützte Positionsbestimmung und Navigation spezialisiert. Diese GPS-Empfänger wurden bald darauf auch im Miniaturformat produziert, woraus sich die Fitnesstracker und Smartwatches entwickelten. Der Name Garmin setzt sich aus den Gründern GARy Burrell und MIN Kao zusammen.

Die Designs der unterschiedlichen Fitnesstracker gehen über gewöhnliche, längliche Armbänder bis hin zu Smartwatches in Armbanduhr-Optik mit verstecktem Touchscreen. Dementsprechend ist auch das Preissegment gestaffelt. Wer eine unauffällige Smartwatch sucht, oder wem das klassische Armbanddesign eines Fitnesstrackers nicht gefällt, ist bei Garmin an der richtigen Adresse.

Fitbit

Die US-amerikanische Firma Fitbit hat sich auf die Herstellung von Fitnesstrackern spezialisiert. Einfache Modelle sind reine Schrittzähler, aber mittlerweile gibt es Varianten mit durchaus besondereren Features wie Herzfrequenzmessung und Schlafanalyse. Neueste Modelle sind zusätzlich wasserdicht, sodass sie auch beim Schwimmen getragen werden können. Das Design hat sich von länglicher Armbanduhr hin zu einem immer größeren Display, beim neuesten Modell sogar mit Touchscreen und Smartwatch-Funktion, entwickelt. Preislich liegen die Fitbits je nach Funktionen und Design im unteren bis oberen Segment.

Haben wir Dich begeistert?

Dann melde dich gleich jetzt bei uns

Adresse

Transform Yourself

Theodor-Heuss-Platz 6/9

49074 Osnabrück

Kontakt

Telefon: 01515 4884430

E-Mail: kontakt@transformyourself-ty.de

Website Stolz erstellt durch www.marvinconsten.de

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    ×